Go to content

Das Waisenhaus

In Ecuador gibt es viele Familien, die ein Kind mit Behinderung haben, aber nicht richtig für das Kind sorgen können und denen nicht die Mittel für die alltägliche und auch medizinische Versorgung des Kindes zur Verfügung stehen. Unglücklicherweise führt das in vielen Fällen dazu, dass das Kind/ die Kinder ausgesetzt wird/ werden. Aktuell hilft die Fundación Campamento Cristiano Esperanza 17 Kindern und jungen Erwachsenen, die verwaist sind oder ausgesetzt wurden mit einem geschützten und geborgenen Umfeld.

Die Kinder von Casa Hogar:

Die Kinder von Casa Hogar